Jugend siegt im ersten Spiel

19.05.2019
375 x gelesen

Erfolgreiche Saisoneröffnung der Jugend (U15) – bei unseren Nachbarn aus Witten.

Dieses Derby hatte bereits im letzten Jahr großen Sport zu bieten und so trafen erneut zwei sehr gute Teams im Jugendbereich aufeinander und es bot den Zuschauern erneut sehr guten Baseball.

Die bessere Ausgangslage hatte dabei das Team aus Witten, wir waren nur 9 Spieler und hatten im letzten Jahr beide Spiele knapp verloren. Und wie erwartet gestaltete sich das Spiel erneut sehr eng. Beide Seiten partizipierten vom sehr guten Pitching, auf unserer Seite begann Niklas und wurde dann von Darius und Kiki auf dem Hügel abgelöst. Also musste das Hitting oder Fehler in der Verteidigung entscheiden, wer als Sieger dieser gleichstarken Teams vom Feld gehen würde. Um es vorweg zu nehmen, unsere Defensive hat gehalten und mit einem Hit mehr konnten wir das Spiel mit 13:10 für uns entscheiden.

Unsere Aufstellung:
Pitcher: Niklas, Darius, Kiki
Catcher: Kiki, Tom, Niklas
First Base: Tom, Niklas, Tom
Second Base: Darius, Jana, Darius
Short Stop: Jana, Kiki, Jana
Third Base: Velten
Left Field: Noah
Center Field: Ben, Tim
Right Field: Tim, Ben

Coaches Corner: Wow, das war eine Leistung des Willens – ich bin immer noch begeistert. Das Team musste erneut eine völlig andere Aufstellung hinnehmen, als im Training erarbeitet, da dank diverser Konfirmationen der Kader sehr ausgedünnt war. Aber wir haben das echt souverän gemeistert. Unser Pitching war, genau wie das aus Witten, gnadenlos gut und so entwickelte sich ein sehenswertes Spiel mit 8 guten Hits auf unserer Seite, die uns am Ende den Sieg einbrachten. Vielen Dank an Lena für die Hilfe als Basecoach und gute Besserung an Ben, der einen Volltreffer im Aussenfeld wie ein Mann genommen hat und trotzdem weiter gespielt hat. Play des Spieles war ein „In the Park Homerun“ von Kiki, der begünstigt durch einen missed third strike erst begann und uns 2 Runs mehr aufs Scoreboard brachte und damit ein gutes Polster für das letzte Inning der Verteidigung, denn wir mussten tatsächlich über die vollen 7 Innings – was absolut für die Qualität dieser beiden Teams spricht. Kommende Woche sehen wir uns bereits wieder, dann aber bei uns am Temper Field – ich hoffe wir können dann mit dem ganzen Team an dieser Leistung anknüpfen.

back to top

© 2019 BSC Hagen Chipmunks e.V. • Impressum